Heimatverein 1967 Schönstadt e.V.

Der Verein wurde von 30 Schönstädter Bürgern am 21. März 1967 gegründet. Beim Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" belegte Schönstadt 1968 den 2. Platz und wurde drei Jahre später 1971 Bezirkssieger.  Heute, wie damals liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Verschönerung des Ortsbildes. Dazu zählen die gemeinnützige Pflege von ca. 70 Ruhebänken in der Ortsgemarkung und die Unterhaltung von 4 Schutzhütten. Mit unseren Veranstaltungen wie das jährliche Osterfeuer und das Bergfest im Sommer fördern wir die Dorfge- meinschaft und Jugendarbeit.   

Gehören Sport und Musik zusammen? ….. In Schinscht auf alle Fälle!!

Festveranstaltung von Sportverein und Bläserchor vom 7. – 10. Juni 2012

Da es sowohl dem Sportverein als auch dem Bläserchor Schönstadt nicht möglich war, ein Fest alleine zu organisieren, wurde der Entschluss gefasst, 111 Jahre Bläserchor und 85 Jahre Sportverein gemeinsam zu feiern.

Unter dem Motto „196 Jahre Bewegtes Schönstadt“ veranstalten die beiden Schönstädter Traditionsvereine vom 7. – 10. Juni 2012 ein großes Jubiläumsfest mit einem attraktiven Programm.

 

Weiterlesen: Gehören Sport und Musik zusammen? ….. In Schinscht auf alle Fälle!!

Bläserchor 1901 Schönstadt e.V.


Musik ist das schönste auf der Welt, und Musikant zu sein, ist Gottes Segen (Ernst Mosch).

Seit dem Jahre 1901 musizieren Blech- und Holzbläser gemeinsam im Schönstädter Bläserchor. Das Repertoire reicht von der böhmischen bis hin zur modernen Blasmusik.

Der Bläserchor spielt bei verschiedensten Anlässen und Veranstaltungen.

Wir musizieren gemeinsam und haben viel Spaß dabei. Wer Lust hat in einem aktiven Verein zu musizieren und ein Instrument zu erlernen, ist herzlich willkommen.

Besuchen Sie uns auf unserer homepage www.blaeserchor.de.

 

Ansprechpartner:
Wiegand Lang
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgende Instrumente können ausprobiert bzw. ausgeliehen werden:

  • Klarinette
  • Flöte
  • Posaune
  • Horn
  • Tuba
  • Schlagzeug
  • Trompete

Die Ausbildung erfolgt durch Musiklehrer, die direkt vom Schüler bezahlt werden.

Probezeiten:
Bläserchor: Mittwoch, 20:00 Uhr im Bürgerhaus
Flötennachwuchs: Mittwoch, 18:00 Uhr im Gemeindehaus

Veranstaltungen:

  • Konzerte im Frühjahr oder Herbst
  • Gemarkungswanderung am 1. Mai
  • Auftritte bei kirchlichen Veranstaltungen, Festumzügen, Dämmerschoppen, etc.

Anzahl der Mitglieder:
25 aktive
112 passive
12 Nachwuchsbläser

Jahresbeitrag:
Aktive Mitglieder: Frei
Passive Mitglieder: 20 € im Jahr

Neue Mitglieder sind erwünscht und willkommen!

 



Haus-Bibelkreis

Hier wird hier einen Beitrag erstellt. Bitte schauen Sie bald wieder her!

Frauentreff

Ansprechpartner
Elisabeth Hettinger
Am Staubes 7
35091 Schönstadt

Erna Skrotzki
Im Jungen Hain 3
35091 Schönstadt

Ziele
Gemeinschaft pflegen

Aktivitäten
Kulturell ausgerichtete Fahrten,
Diskussion aktueller Themen, oft mit externen Referenten
Für Frauen ab 60 Jahre

Zeiten
Die Veranstaltungen finden von Oktober bis Mai statt
Mittwoch, 14 tägig von 20 – 22 Uhr, im Gemeindehaus

Sportliche oder gesellschaftliche Veranstaltungen
Keine

Anzahl der Mitglieder
15 -20 Frauen

Beiträge
keine

Neue Mitglieder erwünscht?
Ja

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen

videocelebs